Skip to Main Content
 

Blackboard Vertriebskanalpartnerschaften

Eine profitable Partnerschaft mit Blackboard aufbauen

Allein ist es schwierig, Ihre Kunden mit außergewöhnlichen Komplettlösungen und entsprechenden Service zufrieden zu stellen, aber eine Partnerschaft mit uns schafft neue und profitable Möglichkeiten.

Wir bieten branchenführende Lösungen in den Bereichen Technologien, Services und Datenfunktionen für den Bildungsbereich. Dank erweiterter und regionsspezifischer Angebote können Sie die Anforderungen sämtlicher Kunden erfüllen – vom primären und sekundären Bildungsbereich über das Hochschulwesen bis hin zu den wachsenden vertikalen Märkten in den Bereichen Unternehmen und Behörden. Unser außergewöhnliches Partnerprogramm sorgt mit den drei verschiedenen Partnerstufen (Standard, Silver und Gold), die unterschiedliche Verpflichtungen und Vorteile implizieren, für langfristigen Erfolg.


Vorteile von Vertriebskanalpartnerschaften

  • Partnerschaft mit einem branchenführenden Unternehmen im Bildungsbereich
  • Verkauf des gesamten Blackboard-Lösungsportfolios an verschiedenste Endbenutzer
  • Zugang zu unseren Unternehmensressourcen, darunter folgende:
    • Marketing- und Supporttools
    • Betriebssupport
    • Vertriebs- und Supporttools
    • Support für Führungsmitarbeiter
    • Account Management System mit CRM-Funktion
  • Extrem profitable Kommissionsstruktur
  • Zugang zu weiteren Ressourcen und zusätzlicher Unterstützung bei Erreichen höherer Partnerstufen

Vorteile unseres Programms für Vertriebskanalpartnerschaften:

  • Mit dem Blackboard-Programm für Vertriebskanalpartnerschaften profitieren Partner von branchenweit einzigartigem Support in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Schulung.
  • Es bietet Partnern Unterstützung dabei, sich Expertenwissen über Blackboard-Lösungen und -Services anzueignen,
  • damit sie bestens über unser Wertangebot Bescheid wissen und dieses auf Märkten einführen können, in denen wir nicht lokal präsent sind.
  • Das Blackboard-Programm umfasst drei verschiedene Partnerstufen, die sich nach der Investition des Partners in dedizierte Ressourcen und der Verpflichtung zu einem bestimmten Mindestumsatz richten.

Welche Voraussetzungen potenzielle Vertriebskanalpartner erfüllen sollten:

  • Zugang zu einem Zielkundenstamm
  • Finanziell abgesicherter und stabiler Geschäftsbetrieb
  • Nachweislich ethische Geschäftspraktiken
  • 2 bis 3 Jahre Erfahrung mit Unternehmensentwicklungs-/Vertriebsaktivitäten
  • Möglichkeit zur Investition in eine Partnerschaft mit Blackboard, einschließlich Vertriebs-, Marketing-, Support- und Beratungsressourcen
  • Geschäftsbetriebsstandort im Land
  • Erfahrung mit dem vorteilhaften Vertrieb von E-Learning-Lösungen in Märkten aus den Bereichen Bildung und Unternehmensschulung
  • Referenzfähige Kunden – etablierte Präsenz auf dem Zielmarkt

Vertriebskanalpartner werden

Sie möchten Blackboard-Vertriebskanalpartner werden? Als Blackboard-Vertriebskanalpartner profitieren Sie von umfassenden Schulungen und Ressourcen, einschließlich Unternehmensentwicklungs-, Vertriebs- und Marketing-Support. Das Programm hilft all unseren Vertriebskanalpartnern dabei, Blackboard-Lösungen erfolgreich zu verkaufen.

Weitere Informationen über Blackboard und darüber, wie Sie noch heute Vertriebskanalpartner werden können, finden Sie hier.


Erfahren Sie mehr