Skip to Main Content
 

Kursteilnehmerfortschritt


Der Fortschritt von Kursteilnehmern bleibt für Institutionen ein Risikobereich. Ein Kursteilnehmer, der den Kurs verlässt, beeinflusst das Endergebnis: Geldmittel gehen verloren oder werden sogar zurückgefordert, der Anwerbungsaufwand ist verschwendet und die Rufschädigung erschwert beim nächsten Mal die Anwerbung aus dem jeweiligen Pool. Wenn gefährdete Kursteilnehmer erfolgreich sind, entwickelt sich eine positive Dynamik des Vertrauens in die Institution, den Kursteilnehmer und den Markt.


Kursteilnehmerfortschritt

Verlässliche Daten und flexible Aktionen sind der Schlüssel zum Fortschritt

Unterstützen des Kursteilnehmerfortschritts

Auch wenn die Herausforderung nachvollziehbar ist, liegen die Möglichkeiten für geeignete Abhilfemaßnahmen nicht immer auf der Hand. Wie bieten Sie z. B. einen flexiblen Lehrplan, der mehr Zusammenarbeit ermöglicht? Wahrscheinlich ist eine gemeinsame Reaktion der verschiedenen Bereiche der Einrichtung erforderlich und die Fortschritte sollten anhand von Bewertungen und Feedback überwacht werden.

Ein Kursteilnehmer bemüht sich, mit einem Lehrbuch zu lernen.

Identifizieren Sie gefährdete Kursteilnehmer


Die Datenerfassung muss schnell und iterationsfähig sein, um die Hauptursachen für zu geringe Fortschritte ermitteln zu können.

Sieben Kinder legen ihre Hände in einem Kreis übereinander.

Engagement der Teilnehmer erhöhen


Ehemalige Risikogruppen werden erkannt. Anschließend werden Tools benötigt, um sie zu engagieren.

Die Darstellung einer Bewertung.

Fördern Sie kontinuierliche Leistungen


Formativ eingesetzte Bewertungen und Feedback helfen Teilnehmern dabei, mehr zu erreichen.

Ein Kursleiter arbeitet mit einem einzelnen Kursteilnehmer.

Treffen Sie Vorbereitungen für individuelle Unterschiede


Die Personalisierung ermöglicht ein Engagement, bei dem die wichtigsten Lernbedürfnisse des Lernenden in den Vordergrund gestellt werden

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen und Services, die Sie beim Fortschritt Ihrer Kursteilnehmer unterstützen können:

Nächste Schritte