Skip to Main Content
 

Blended Learning


Qualität beim Lehren und Lernen, effiziente Nutzung von Ressourcen und Engagement der Kursteilnehmer sind entscheidend für die Zukunft einer Einrichtung. Wie können Sie die Optimierung weiterführen, wenn Investitionsressourcen knapp sind?


Die Darstellung einer Lupe, eines Buchs, eines Globus, eines Bechers, eines Laptops, eines Teleskops und anderer Lernhilfen.

Gekonntes Blended Learning sorgt für Ergebnisse


Die Kombination von Online-Lernen und herkömmlichen Veranstaltungen in einem Kursraum gibt es bereits seit mehr als zehn Jahren. Sie ist unter den Kursteilnehmern beliebt und ermöglicht ein Lernen, das nicht an Ort und Zeit gebunden ist, aber auch den fruchtbaren persönlichen Kontakt umfasst. Als Möglichkeit, die Anzahl der Kursteilnehmer erfolgreich zu steigern, wurde die Kombination von vielen begrüßt. Jetzt möchten Einrichtungen die Vorteile von Blended Learning umfassender ausschöpfen.

Nutzen Sie die Effektivität von Blended Learning

Wenn Sie sich auf diese vier Aktivitätsbereiche konzentrieren, können Sie die Vorteile von Blended Learning besser nutzen.

Fördern Sie das Engagement mit einer Onlinekomponente

Fördern Sie das Engagement mit einer Onlinekomponente


Stimmen Sie das Online-Lernen auf Aufgaben ab, die sich speziell für diesen Rahmen eignen, z. B. formative Bewertung oder asynchrone Gruppenarbeit.

Verwenden Sie Ressourcen effektiv

Verwenden Sie Ressourcen effektiv


Nutzen Sie Onlinetools zur Skalierung der Zugriffsmethoden und der Interaktion zwischen Lehrkräften und Lernenden.

Lehr- und Lernqualität

Lehr- und Lernqualität


Personalisieren Sie das Lernen, indem Sie viele Möglichkeiten zur Erweiterung und Konsolidierung des Wissens anbieten.

Technologieübernahme

Technologieübernahme


Mitarbeiter benötigen zur Veränderung ihrer Lehrmethoden Zugang zu guter Schulung, Weiterentwicklung und Unterstützung.

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen und Services, die Ihnen bei der Umsetzung von Blended Learning helfen können:

Nächste Schritte